Es wächst was!

thermokipio_4

Auch wenn man dem Gebäude von außen noch kaum etwas ansieht. Der Umbau der alten Molkerei in Klio in unsere „Proti Stassi“ ist in vollem Gange! Die Baukolonno von Meister Dimitrakis hat zunächst alle Räume entrümpelt und die Chemikalien entsorgt, die noch tonnenweise von der grüheren Käseproduktion übrig geblieben waren.
Dann wurden neue Böden gegossen, die kaputten Fenster ersetzt und neue, isolierte Decken eingezogen. Der Wasseranschluß ist gelegt, spätestens morgen (heiliges Ehrenwort des Elektrikers!) soll auch der Strom fließen.
Auf der Suche nach einem Unterstand für unsere künftigen Gäste haben wir uns für eine unkonventionelle Lösung entschieden. Anstelle der üblichen Zelte werden wir ein Gewächshaus bauen, das im Sommer Schatten- und im Winter Schutz vor Regen und Kälte bietet!
Der Hersteller war von unserer Anfrage so begeistert, dass er spontan anbot, uns alle Teile zum Selbstkostenpreis zu liefern. Das ist immer noch eine beträchtliche Summe. Aber uns gefällt die Idee, dass da bei „Proti Stassi“ künftig etwas wachsen könnte.
Eine neue Kultur des Miteinanders zum Beispiel?